Willkommen bei CO2-Pool [CO2P]                 


Über uns

Wir leben in Deutschland und betreiben auch unsere Server-Infrastruktur über zuverlässige Cloud-Anbieter mit Sitz in Deutschland. Unsere Struktur ist sicher und redundant aufgebaut und wird durch regelmäßige Backups gesichert. Technische Upgrades der Cardano Foundation werden regelmäßig und zeitnah nach Release aufgespielt, die Downtime unserer Server beträgt dabei nur wenige Sekunden..


Mitglied der Cardano Single Pool Alliance (SPA)


Wir sind keine IT-Professionals, aber Technik- und IT-Nerds mit ingenieurtechnischem Hintergrund im Umweltschutz und als Aktivisten in der Klimaschutzbewegung (FFF), die mit viel Engagement und Idealismus dabei sind, einen Beitrag zu leisten, das Cardano-Projekt voranzubringen und gleichzeitig mit den Idealen für eine ökologische, nachhaltige Zukunft unseres Planeten zu verbinden

Weitere Infos über uns findet ihr auch in unserem Forumsbeitrag(leider bisher nur auf Englisch) im Cardano Forum

Oder schreibt uns gerne an, wenn ihr irgendwelche Fragen habt



Unsere Ziele

Wir unterstützen das Cardano open source cryptocurrency Project und die Dezentralisierung der Blockchain durch unseren Stakepool. Weitere Infos zu Cardano und den großen Potentialen für die Erneuerung und Demokratisierung des weltweiten Finanzwesens findet Ihr hier.

Gleichzeitig haben wir den Anspruch, die globale Klimaschutzbewegung zu unterstützen. Bitcoin darf keine Zukunftsperspektive haben, wenn der Energiebedarf für Finanztransaktionen durch Bitcoin aktuell bereits rd. 10 % des Energiebedarfs der Industrienation Deutschland ausmacht.


  1. Wir setzen auf das Proof of Stake (PoS) Konzept von Cardano, das im Gegensatz zum Proof of Work (PoW) Konzept von Bitcoin und anderen Kryptowährungen nur einen Bruchteil der Energie benötigt.

  2. Wir verwenden erneuerbare Energie für den Betrieb unserer Serverinfrastruktur. Damit ist unser Beitrag zur Stabilität des Netzwerks 100 % CO2-neutral.


  3. Wir spenden die hälfte der Gebühr (derzeit 2,3% der Rewards) unseres Stakepools an Klimaschutzinitiativen. Da wir davon ausgehen, dass der ADA-Kurs (Kryptowährung des Cardano-Projekts) in den nächsten Monaten und Jahren stark ansteigen wird, bilden wir zunächst eine Rückstellung, die wieder in den Pool deligiert wird und sich über Zinseszins-Effekte weiter erhöht. Stichtag für eine Bilanzierung und nachfolgende Ausschüttung ist jeweils der 31.12. eines Jahres. Die Ergebnisse werden auf Twitter und dieser Webseite bekanntgegeben

  4. Unsere Follower auf Twitter entscheiden darüber, welche Klimaschutz-Initiative wir unterstützen. Wir werden eine Auswahl zur Abstimmung stellen, berücksichtigen aber auch Vorschläge aus der Community. Bitte schreibt uns an, wenn Ihr Vorschläge habt.



Delegating

Je mehr Delegatoren und active stake unser Pool aufweist, umso höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass unser Pool Blöcke produziert und dafür eine Belohnung (Reward) erhält. Hier gibt es mehr Informationen zum Staking und den Rewards.

Diese Belohnung kommt zu 97,7 % Euch – unseren Delegatoren - zu Gute. Die Belohnung wird nach Abzug der Betriebskosten des Pools und des 2,3%igen Anteils für den Klimaschutz an die Delegatoren ausgeschüttet, im Verhältnis zu ihrem eingebrachten Anteil. Im jährlichen Mittel kann mit einer „Verzinsung“ von ~5% gerechnet werden – wo gibt es sowas sonst noch? Und das völlig Risikofrei – Eure ADAs bleiben in Eurem vollen Besitz auf Eurer Wallet. Bitte beim Staking NIEMALS ADA an eine Wallet senden! Seriöse Pools werden Euch niemals dazu auffordern. Sichere Wallets wie Daedalus besitzen eine Funktion zum Deligieren Eures Stakes an den Pool Eurer Wahl – hoffentlich entscheidet Ihr Euch für [CO2P].


Registrierte Pools, deren Hintergründe. Performance und ID könnt Ihr auch auf Adapools.org und pooltool.io kennenlernen. Mit pool.pm gibt es eine schöne grafische Übersicht, was gerade in der Cardano-Blockchain los ist. Unterstützung bei Fragen zum praktischen Vorgehen erhaltet Ihr in den offiziellen Telegram-Kanälen der Cardano-Foundation, z.B. hier und hier.


Bitte beachtet, dass wir nur mit Eurer Unterstützung erfolgreich sein können. Wir sind keine Finanzinvestoren mit großen finanziellen Rücklagen, sondern Technikfreaks, Umweltschützer und Aktivisten. Unser Pool hat seine Funktion bereits mit der Produktion von Blöcken unter Beweis gestellt. Damit wir pro Epoche (derzeit 5 Tage) statistisch einen Block produzieren (dies ist Voraussetzung für die Rewards) benötigen wir eine Stake-Summe von 2 -3 Mio. ADA. Manche große Pools haben derzeit um die 100 - 200 Millionen ADA – Zeit also, die kleineren Pools zu unterstützen. Darunter gibt es weitere Pools, die ebenfalls sozial, politisch oder ökologisch motiviert arbeiten, z.B. [BANDA], [KURD] oder [BRTHE]. Gemeinsam für eine bessere Welt!



Hinweis

Wir stellen nur die Infrastruktur unseres StakePools zu Verfügung und unterstützen das Cardano-Projekt, geben aber ausdrücklich keine Empfehlungen zu finanziellen Fragen. Jede/r muss für sich selbst entscheiden, ob eine Investition in ADA sinnvoll ist oder nicht und welches Risiko damit ggf. verbunden ist. Jegliche Investition in Finanzprodukte birgt Risiken, insbesondere von Kursschwankungen, die sowohl bei Börsenkursen als auch Cryptowährungen jederzeit auftreten können. Wir übernehmen ausdrücklich keine Haftung für Eure Gewinne oder Verluste.

Bitte informiert Euch auch selbständig über alle relevanten Steuerfragen und holt Euch ggf. Auskunft bei Eurem zuständigen Finanzamt.